Textversion

Suchen nach:

107: Großes Weltbild Das sollten wir alle wissen, das könnten wir alle wissen: Es gibt Milliarden Sonnen, Milliarden Weltallkontinente (Galaxien, Milchstraßen) bei den Milliarden Gestirnen mit Millionen, mit Milliarden...

108: Himmlisches Wissen Ist das ein anderes Wissen als unser jetziges Wissen? Wird so gefragt aus der Richtung des alten, verwirrenden Gegensatzes von Glauben und Wissen? Gerade mit dem wunderbaren jetzigen Wissen kommen ...

109: von den Anfängen unserer Bildung I. Menschen können mehr als nur ihr Leben erhalten und ihr Leben weitergeben. Das ist anscheinend der hauptsächliche Lebensinhalt bei den anderen Lebewesen auf der Erde. Dafür sind sie in ihrer Natur ...

110: von den Anfängen unserer Bildung II. Wir kennen keine Zeit der Geschichte, die ohne Krieg war. Darf man zu dieser Erkenntnis, zu diesem Bekenntnis fragen: Gehört Krieg zu unserer Geschichte oder gar zu unserer Bildungsgeschichte? Und ...

111: Lernerfolg für alle Das Fragezeichen ist nicht die Antwort. Lernerfolge kann es für alle geben, soll es für alle geben. Manche meinen, es müsste einen bestimmten Prozentsatz schwächerer oder auch schlechter Noten gebe...

112: Viel lernen - kurz und einfach Jetzt können und sollen wir so viel lernen, dass man immer mehr Fleiß und Ausdauer braucht für bleibende Lernerfolge. Aber Fleiß und Ausdauer können die Lernenden nicht immer mehr steigern. Dazu ko...